Flugreisen für Selbstflieger


Wunderbare Flugreisen lassen die administrativen Hürden sehr rasch vergessen.

 

Es stellt sich grundsätzlich folgende Frage

  • Namibische Validation
  • Namibisches PPL

Egal welche Variante Sie wählen, die Vorbereitung vor der Reise benötigt ca. 3 Monate, vor Ort müssen Sie nochmals eine Woche (Validation) bis 10 Tage (PPL) einplanen.

 

Wir beraten Sie gerne und teilen unsere Erfahrungen mit Ihnen.



Die beliebtesten Flugzeuge für eine Namibiareise sind:

  • Cessna 182
  • Cessna 210

Ebenfalls sind verfügbar - jedoch etwas schwach für die herrschenden Temparaturen und die Höhenlage der Aistrips:

  • Cessna 172
  • Archer PA-28


Jeder Vermieter verlangt

  • Checkflug mit FI oder CRI

eine individuelle Versicherung, der Preis richtet sich nach:

  • Fahrwerk (einziehbar oder fix)
  • Flugerfahrung
  • Selbstbehalt

und beträgt ca. CHF 150.- für 30 Tage

Wir empfehlen eine "Zusatz-Zusatzversicherung" damit auch der Selbstbehalt gedeckt ist.

 

Gemietet werden die Flugzeuge meistens trocken, der Preis richtet sich nach Typ, Zustand und Instrumentierung.



Preise bewegen sich je Flugstunde trocken in folgenden Bereichen ab:

C172     CHF 140

PA-28    CHF 140

C182     CHF 180

C210     CHF 390

 

Preis für AVGAS100 beträgt CHF 1.40 - 3.00

 

Landegebühren CHF 0.0 - 100.- !!!